Trakai

Schloss Trakai Ein Symbol für Litauen: Das Schloss in Trakai

Trakai ist eine 6000-Seelen-Gemeide. Sie liegt rund 28 km südwestlich von Vilnius, der heutigen Hauptstadt von Litauen. Bevor Vilnius Hauptstadt wurde, war Trakai Hauptstadt des Großfürstentums Litauens. Die kleine Gemeinde Trakai liegt auf einer Halbinsel. Mit dem Bus dauert die Fahrt von Vilnius nach Trakai zwischen 30 Minuten und 45 Minuten.

Gegründet wurde Trakai im 13. Jahrhundert. Im 14. Jahrhundert erlangte Trakai Bedeutung, als Großfürst Gediminas den Bau der Wasserburg beschloss. Gebaut wurde die Wasserburg als Bollwerk gegen die immer wieder kehrenden Angriffe des Deutschen Ritterordens. Trakai war sogar Hauptstadt des damals großen Fürstentum Litauen.

In Trakei befindet sich die wohl meistfotografierte Sehenswürdigkeit Litauens. Es handelt sich um eine gotische Wasserburg, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Die Wasserburg steht auf einer Insel, zwischen dem Galvesee, dem Lukasee und dem Totoriskessee. Sie ist die einzige erhaltene Wasserburg in Osteuropa.In den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Wasserburg aufwendig saniert. Zuvor standen nur noch Ruinen da nachdem sie 1655 von den Russen zerstört wurde. Seit dem Jahr 1962 beherbergt die Wasserburg ein historisches Museum.

Die Katholische Kirchen von Trakai befindet sich im Ortskern. Sie wurde in der Blütezeit von Trakai erbaut. Ganz in ihrer Nähe befindet sich die Ruine des Traku Pusiasalio Pilis. Das Schloss wurde massiv zerstört und wird zur Zeit restauriert.

Trakai ist heute ein beliebter Ausflugsort. Seit der Öffnung Litauens nach Weste tummeln sich im Sommern zahlreiche Touristen in der kleinen 6000-Seelen-Gemeinde und wollen die Wasserburg besichtigen.

In Trakai leben heute noch einige Karäer. Es handelt sich dabei um Anhänger einer jüdischen Glaubensrichtung. Diese kennen zwar das Alte Testament an, nicht aber den Talmud. Die Karäer sind Nachkommen der Leibgarde des Großfürsten Vytutas.

Trakai ist die Partnerstadt von Rheine in Westfalen.

Foto: daddy

Objekte in Litauen Objekte in Litauen

1867 Objekte in Litauen
Ab 95 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+